> Zurück

FCFS Adventsturnier

Langenbacher Stefan 17.12.2018

Am vergangenen Samstag führte der FC Feusisberg-Schindellegi sein traditionelles Adventsturnier in der Maihofhalle in Schindellegi durch. Rund 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, vorwiegend aus der Juniorenabteilung, fanden sich an diesem vorweihnachtlichen Anlass ein. Diese wurden in altersdurchmischte Teams aufgeteilt und kämpften begeistert um den Tagessieg. Für alle Spielerinnen und Spieler ging es an diesem Turnier aber vor allem um den Spass am Fussball und das Kennenlernen untereinander, die Resultate standen nicht an erster Stelle.

 

Die beeindruckende Kulisse, vorwiegend Eltern, Grosseltern und Geschwister des Fussballnachwuchses des FCFS bekamen tolle und faire Spiele zu sehen. Die sportlichen Anstrengungen liessen selbstverständlich den Energiespeicher leeren, welcher durch den Verein in Form von Älplermaggronen und Getränken wieder aufgefüllt wurde.

 

Ganz im Sinne der bevorstehenden Weihnachten durften alle Spieler am Ende des Turniers einen grossen Grittibänz mit nach Hause nehmen.

 

Der FCFS blickt auf ein gelungenes Turnier zurück, welches durch seinen familiären Charakter den Vereinszusammenhalt förderte und das sportliche Jahr 2018 der Höfner mit einem würdigen Abschluss beendete. (tdg / las)