> Zurück

FCFS auswärts gegen Richterswil

Langenbacher Stefan 15.04.2019

 

Nach dem schneebedingten Spielausfall vom Sonntag streift sich der FCFS bereits am Donnerstag wieder das Spieltrikot über und trifft auf das Fanionteam aus Richterswil. Aufgrund der aktuellen Tabellensituation gehen die Höfner als klarer Favorit in das dritte Auswärtsspiel in Folge. Mit nur gerade sieben Punkten aus elf Spielen liegt der FCR auf dem drittletzten Tabellenplatz und befindet sich in akuter Abstiegsnot. Ganz anders stellt die Ausgangslage beim FCFS dar. Mit den zwei Siegen zum Rückrundenstart findet sich die Mayer-Elf inmitten der Spitzengruppe wieder und strotzt nur so vor Selbstvertrauen. Der FCFS will mit dem Schwung der letzten Erfolge auch in Richterswil als Sieger vom Platz gehen und sich weiter in der Spitzengruppe festbeissen. (luo)  

Richterswil 1 - Feusisberg-Schindellegi 1, Donnerstag, 20 Uhr, Chalchbüel