> Zurück

Matchbericht Oetwil-Geroldswil - Feusisberg/Freienbach 1

Langenbacher Stefan 30.10.2018

Spielverlauf: Schon von Anfang an wurde grosser Druck aufeinander ausgeübt, schliesslich wollten beide Teams den Sieg für sich erringen. Es wurden starker Körpereinsatz wie auch ein gutes Zusammenspiel praktiziert.

IhrTor wurde gut durch die Höfner Verteidigung abgesichert und nur wenige Bälle konnten in deren Platzhälfte gespielt werden. Die Flügel- und Mittelfeldspielerinnen sowie die Sturmspitze konnten mehrere gute Chancen miteinander Richtung Tor herausspielen, jedoch konnten diese nicht ausgenutzt werden, da Höfnerinnen immer wieder durch Foulspiele gestoppt wurden. Von beiden Seiten wurde stark gekämpft, jedoch ging das Spiel unentschieden aus.

Tore: Der Torstand blieb bei 0:0.

Highlight: Die FCFF Frauen kämpften bis zum Schluss mit einem guten Zusammenspiel.

Nächstes Spiel: Mittwoch 31. Oktober
Feusisberg/Freienbach 1 - Knonau-Mettmenstetten 1, Anpfiff 20:15 Uhr, Freienbach


Oetwil-Geroldswil – Feusisberg/Freienbach 0:0 (0:0)

Tor: Bruhin
Abwehr: Dettling, Gressler, Fässler, Portmann
Mittelfeld: Albrecht, Scheller, Keller, Baur, Oberlin
Sturm: Steinauer

Zusätzlich eingewechselt: Wassmer, Grosso