> Zurück

Feusisberg-Schindellegi trifft auf die Reserven des FC Tuggen

Langenbacher Stefan 02.10.2019


Nach den beiden harten Spielen gegen Buttikon und Einsiedeln trifft der FCFS erneut auf ein Team aus den vorderen Tabellenpositionen. Die zweite Mannschaft des FC Tuggen liegt aktuell auf dem dritten Tabellenplatz, direkt vor dem FCFS. Für beide Teams geht es darum, am Sonntag mit einem Sieg weiterhin den Anschluss an die Spitzengruppe zu halten. Vergangene Partien zwischen den beiden Mannschaften hatten immer einiges zu bieten und waren meist hart umkämpft. Trotz nur einem Punkt aus den letzten beiden Spielen reist der FCFS mit viel Selbstvertrauen nach Tuggen und will unbedingt den vierten Vollerfolg der Saison feiern.  

Tuggen 2 - Feusisberg-Schindellegi 1, Sonntag, 13 Uhr, Linthstrasse